Der VHC lädt Mitglieder und Gäste für Sonntag, den 11. 10 2020, zu einer Tageswanderung auf dem Wetterweg zum Kloster Arnsburg herzlich ein. Die Wanderung startet um 9.30 Uhr in Lich am Parkplatz  Am Wall 24 und führt durch den Schlosspark in das Gottesackertal entlang der Wetter zu den Peterseen. Von hier wandern wir auf dem Jägerpfad nach Kloster Arnsburg und zur  Ruine Arnsburg am Hainfeld und weiter zum Römerkastell Alteburg. Über die Wetterbrücke erreichen wir Muschenheim. Danach geht es bergauf zum Kratzert mit seinem Limesturm und einem Panorama-Rundblick. Über Birklar und den Hardtberg erreichen wir wieder Lich. Die Länge der Wanderstrecke beträgt  ca. 16, 5 km bei einem Höhenunterschied von ca. 300 m.

Wegen der Pandemie ist Rucksackverpflegung angesagt.

Info: Manfred Wisker und Erna Vogel, Tel. 06406-6568